Aktuelle windows version downloaden

Um das Update trotzdem zu installieren, können Sie jetzt zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update gehen und auf die Schaltfläche “Nach Updates suchen” klicken. Wenn eine stabile Version von Windows 10 verfügbar ist, bietet Windows Update möglicherweise das Herunterladen und Installieren an – auch wenn es noch nicht auf Ihrem PC eingeführt wurde. Suchen Sie nach einem “Download and install now” Link unter einem Hinweis über ein “Feature-Update” für Ihren PC verfügbar. Sie können dies jedoch überschreiben und das Update trotzdem installieren. Schließlich können Sie immer wieder auf Ihre aktuelle Version von Windows 10 herunterstufen, wenn Sie irgendwelche Probleme haben, vorausgesetzt, Sie entscheiden sich dafür innerhalb von zehn Tagen nach dem Upgrade. Es gibt hier ein gewisses Risiko, aber Sie installieren immer noch ein stabiles Betriebssystem-Update. Windows 10 fügt sich selbst zum Startmenü hinzu, wenn Sie es auf einem separaten Volume auf einem System installieren, auf dem bereits eine frühere Version von Windows installiert ist. 2. Klicken Sie unter Windows 10-Installationsmedien erstellen auf Tool jetzt herunterladen und ausführen.

Wenn Sie bereits über einen Windows 10-Produktschlüssel verfügen oder planen, Windows 10 auf einem Computer neu zu installieren, der bereits über eine digitale Lizenz verfügt (mehr dazu später), besuchen Sie die Seite Windows 10 herunterladen und laden Sie das Media Creation Tool herunter. Dieser kostenlose Download ermöglicht es Ihnen, ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk direkt zu erstellen. Die neueste Version von Windows 10 ist das Update vom Mai 2020. Dies ist Windows 10 Version 1909, und es wurde am 27. Mai 2020 veröffentlicht. Dieses Update wurde während seines Entwicklungsprozesses mit dem Codenamen “20H1” bezeichnet, da es im ersten Halbjahr 2020 veröffentlicht wurde. Eine Versionsnummer von “2004” gibt an, dass Sie das Update vom Mai 2020 verwenden. Dies ist die neueste Version.

Wenn eine niedrigere Versionsnummer angezeigt wird, verwenden Sie eine ältere Version. Windows 10 S ist eine spezielle Konfiguration von Windows 10, mit der Benutzer nur Programme installieren können, die aus dem Microsoft Store heruntergeladen wurden, und den Zugriff auf viele Befehlszeilentools blockiert. Sie können einen PC mit Windows 10 S in die Vollversion der zugrunde liegenden Edition (Home oder Pro) konvertieren, indem Sie sich als Administrator anmelden und eine Option unter Einstellungen > Aktivierung Microsoft windows 10 Version 2004 (auch als Windows 10 May 2020 Update bezeichnet) am 16. April für den Release Preview-Ring des Windows Insider-Programms verfügbar gemacht haben. , 2020, und plant, es für Verbraucher über Windows Update Ende Mai allgemein verfügbar zu machen. Sie können auch manuell die neueste Version herunterladen, indem Sie: Für das erste Jahr nach der Veröffentlichung von Windows 10, Microsoft bot kostenlose Upgrades mit der Get Windows 10 App, die in der Taskleiste als Benachrichtigungssymbol und in Windows Update erschienen. Mit dem Ende des kostenlosen Upgrade-Angebots ist die App Windows 10 abrufen nicht mehr verfügbar, und Sie können nicht von einer älteren Windows-Version mit Windows Update aktualisieren. Laden Sie die zoom mobile App aus dem Apple Appstore oder Google Play herunter.









about_down about_up clients_down clients_up contact_down contact_up events_down events_up home_down home_up offerings_down offerings_up partners_down partners_up request_down request_up results_down results_up